AKTUELL
           
aktuell vorschau rückblick hb-stiftung vereine anfahrt impressum

 

 

Ben 7ROCK Art
Ben Siebenrock (1951–2018)

Am bekanntesten ist der Künstler Ben Siebenrock durch seine
monumentalen Steinskulpturen geworden.
Viele seiner Arbeiten sind auch im öffentlichen Raum anzutreffen.
Sein künstlerisches Werk ist tatsächlich weitaus umfangreicher. Zu sehen
sind neben Modellen und kleineren Skulpturen Malerei, Grafik, Collagen,
Keramik, Readymades, Künstlerbücher, Texte und Lyrik.

Ausstellungsdauer: 18. September bis 21. November 2021

Zur Ausstellung ist ein reich illustriertes Katalogbuch (215 Seiten, 25 Euro)
erschienen.
Mit Texten von Dr. Hans-Werner Schmidt, Dr. Jens Rönnau,
Prof. Dr. Bettina Köhler, Michael Kopp und Britta Hansen
Vorwort von Dr. Sabine Behrens
Herausgegeben vom Künstlermuseum Heikendorf-Kieler Förde
ISBN 978-3-9819370-4-6

mehr ...

                                                  

Kunst im Pavillon

Von außen durch die großen Scheiben des Pavillons
(Dorfstraße/Ecke Wiesenkamp) in Heikendorf lassen
sich Arbeiten von Ursula Marie Luise Baldrich, der
leider viel zu früh verstorbenen guten Seele des
Künstlermuseums, betrachten. Einen kleinen Vor-
geschmack auf unsere derzeit laufende Sonder-
ausstellung präsentieren wir ebenfalls wieder.          Schauen Sie doch einfach mal vorbei.                     (Zum Vergrößern bitte anklicken)
                     
  

Unser Museum im Netz

Von unserer Sonderausstellung Monika-Maria Dotzer. Aus dem Rahmen
können Sie sich hier mit dem Bericht, den der Offene Kanal Kiel bei
uns gedreht hat und der nun in der Mediathek verfügbar ist, einen ersten
Gesamteindruck verschaffen.
Zur Ausstellung Oskar Kokoscha. Auf Reisen ist noch ein Hörfunkbeitrag vom 09.03.2021 bei NDR Kultur verfügbar.
   
Virtuell können Sie auch von zu Hause aus einen kleinen Spaziergang durch
unser Museum machen. Zu unserem 20jährigen Jubiläum hat die Agentur
bildwerk.art aus Bamberg für uns einen Panoramarundgang erstellt.
Das Passwort zum Eintreten lautet: Kiel19
.

Ein sehr informativer Bericht über die Lage des Künstlermuseums in Zeiten der
Pandemie ist im Corona-Blog des Journalisten Kay-Christian Heine erschienen.

Neuerscheinung


Sabine Behrens und Henning Repetzky
KARIN HERTZ 1921–2017
Zur umfassenden Werkschau anlässlich des 100. Geburtstags von Karin Hertz,
„Die Bildhauerin Karin Hertz“, ist ein Katalog zu Leben und Werk der Künstlerin
erschienen.
Bestellbar per E-Mail, 20€ (+ 5 € Versand)

 
 
 
     KunstSpuren

   Termine VHS Hkdf.
 
26.10./27.10.2021
23.11./24.11.2021